SAG Deutschland
Sprache

 

 

Erfolgreiche GISMobil-Einführung bei den Stadtwerken Lindau

19.12.2016

Für ihre 1.333 Kilometer Versorgungsleitung suchten die Stadtwerke Lindau seit 2013 ein geeignetes GIS (Geoinformationssystem) zur Erfassung, Organisation und Analyse von Daten mit räumlichem Bezug. Diese Daten von jedem Kilometer Leitung zu kennen, hilft, den Betrieb der Netze und die Versorgung sicherzustellen sowie Instandhaltungen und Modernisierungen wirtschaftlich umzusetzen.

SAG hatte mit GISMobil die beste Lösung parat und erhielt den Zuschlag. GISMobil, welches auf Energieversorgung und kommunale Anwendungen spezialisiert ist, konnte mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeit überzeugen.

Am 22.07.2016 wurde das System in Betrieb genommen und erfüllt seitdem alle Anforderungen an Stabilität und Funktionalität. Das „alte“ System wurde ohne Schwierigkeiten in das neue GIS migriert, für die Mitarbeiter des Planbüros der Stadtwerke Lindau Schulungen durchgeführt. Die nächsten Projekte, wie der Bahnhof, können dank GISMobil nun in Angriff genommen werden.

Download Veröffentlichung der Stadtwerke Lindau
Zu den GIS-Produkten